«Wenn es meinen Mitarbeitern
gut geht, geht es auch
meinem Unternehmen gut.»

Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Ein starkes Unternehmen braucht gesunde Mitarbeitende.

Die Erwartungen sind hoch, die Zeit ist knapp: Dieser unternehmerische Ist-Zustand verursacht noch kein Problem. Denn Stress kann durchaus belebend sein. Doch bei chronischer Überforderung ist Stress ein ernstes Gesundheitsrisiko. Mit einem gezielten betrieblichen Gesundheitsmanagement können Sie die Belastbarkeit und Resilienz Ihrer Mitarbeiter stärken, ihre Gesundheit fördern und die Zahl an krankheitsbedingten Ausfällen messbar senken.

Ein Coaching im betrieblichen Gesundheitsmanagement ermöglicht Ihnen immer die Möglichkeit für einen Perspektivenwechsel, querzudenken und kreative Inspiration. Damit können Sie nachhaltig die notwendige Energie für den Alltag aktivieren und für den Erfolg Ihres Unternehmens nutzen. 

Die Erwartungen sind hoch, die Zeit ist knapp: Dieser unternehmerische Ist-Zustand verursacht noch kein Problem. Denn Stress kann durchaus belebend sein. Doch bei chronischer Überforderung ist Stress ein ernstes Gesundheitsrisiko. Mit einem gezielten betrieblichen Gesundheitsmanagement können Sie die Belastbarkeit und Resilienz Ihrer Mitarbeiter stärken, ihre Gesundheit fördern und die Zahl an krankheitsbedingten Ausfällen messbar senken.

Ein Coaching im betrieblichen Gesundheitsmanagement ermöglicht Ihnen immer die Möglichkeit für einen Perspektivenwechsel, querzudenken und kreative Inspiration. Damit können Sie nachhaltig die notwendige Energie für den Alltag aktivieren und für den Erfolg Ihres Unternehmens nutzen. 

Eine Lösung für jedes Unternehmen.

Als führendes Zentrum für psychische Gesundheit und Wohlbefinden bieten wir für jede Betriebsgrösse und Hierarchie-Stufe ein massgeschneidertes Programm. Unter Anleitung unserer Fachleute reflektieren und trainieren Sie und Ihre Mitarbeiter in modernen Seminarräumen.

Telefon & E-Mail

Chefsekretariat

+41 71 282 07 13

chefsekretariat@oberwaid.ch

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.